In Kontakt kommen

Rufen Sie uns jetzt an – Das Team von Future Excellence berät Sie gerne!

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!





> Menü schließen

Unternehmen

Der neue integrale Ansatz in der Unternehmensentwicklung

Integrale Unternehmensentwicklung

Wir sind ein Team erfahrener Trainer, Berater und Coaches mit Führungs- und Managementerfahrung.

Wir gehören zu den wenigen Anbietern, die die neuesten Entwicklungen des integralen Ansatzes in der Personal- und Unternehmensentwicklung umsetzen – für mehr Effektivität und Effizienz in der Arbeitswelt von morgen!

Definition: Der integrale Ansatz ist ein effektives ‚Navigationsinstrument’, um Menschen und Organisationen durch den von Komplexität und Schnelligkeit geprägten Alltag erfolgreich in die Zukunft zu „steuern“.
Wir haben den von Ken Wilber entwickelten integralen Ansatz „AQAL“ auf den Bereich der Personal- und Unternehmensentwicklung transferiert. AQAL steht für die Wahrnehmung aller Perspektiven, aller Entwicklungsebenen und –linien, Typologien und Zustände im Markt und Unternehmen.
Man könnte auch sagen der integrale Ansatz ist eine strukturierte Weiterentwicklung des systemischen Ansatzes, eine Art systemische Meta-Landkarte, die alle Facetten der Ist-Situation besser erfasst, die wesentlichen Potentiale und Handlungsfelder der Zukunft plakativ aufzeigt und eine neue Art der Nachhaltigkeit in der Umsetzung garantiert.

Die Situation in vielen Unternehmen:

Der Wettbewerb um Kunden wird immer härter, die Komplexität und Schnelllebigkeit im Unternehmen größer, die Unzufriedenheit der Mitarbeiter und die Krankheitstage werden immer mehr. Diese „gefährliche Schieflage“ ist ein Zeichen unserer Zeit. Unternehmen müssen sich nicht nur im Außen – in ihrer Positionierung am Markt – stärken, sondern auch im Innen, um diese Herausforderungen zu meistern.
Unternehmen haben sich auch bisher Unterstützung durch externe Berater/Coaches/Trainer geholt, denn: Jedes „System“ braucht Feedback und Input von außen, um nicht „im eigenen Saft zu schmoren“. Dennoch zeigt sich immer mehr: Viele Maßnahmen versanden, die klassischen Beratungsansätze und Vorgehensweisen greifen zu kurz, denn sie betrachten nur einen Ausschnitt des gesamten Systems und Wechselwirkungen werden nicht berücksichtigt. Ein wesentlicher Grund also: es sind zu viele Umsetzungs-Spezialisten am Werk, die nur ‚Themeninseln’ bearbeiten, ohne Zusammenhänge und Wechselwirkungen zu berücksichtigen

Was in Zukunft wichtig ist:

  • Es braucht mehr integrale Experten, die das gesamte System in den Blick nehmen, gemeinsam mit den Verantwortlichen ganzheitlich aufeinander abgestimmte Konzepte entwickeln und dabei die Wechselwirkungen berücksichtigen.
  • Es braucht integrale Methoden – die neuesten Sichtweisen und Tools, um diese Maßnahmen und Prozesse auf pragmatische Weise durchzuführen.
  • Es braucht Experten, die die Führungskräfte dabei unterstützen, integrale Führungsqualitäten zu entwickeln, um so auch in Zukunft die Innovationskraft und die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu erhalten sowie die Leistungsfähigkeit und das Engagement der Mitarbeiter sicherzustellen. Hier möchten wir hinweisen auf unser Buch „Integrale Führung“, erschienen im Springer Verlag 08/2016.
Neue Perspektiven und Tools für Führung, Management

Integrale Beratung, Coaching und Training aus einer Hand

  • Als integrale Experten sind wir für Führungskräfte temporäre Unterstützer und Feedbackgeber, die gemeinsam mit Ihnen mittels der integralen Quadranten-/Liniendiagnose alles in den Blick nehmen, mögliche blinde Flecken entlarven und auf pragmatische Weise die wesentlichen Handlungsfelder bestimmen.
  • Gemeinsam mit Ihnen definieren wir passgenaue Zielgruppen-Konzepte auf Basis der integralen Ebenenbestimmung. Je nachdem kann dies ein Maßnahmenmix aus Training, Coaching und Teamentwicklung sowie Workshops zur Unternehmensentwicklung sein.
Integramm - Mitarbeiterpotentiale und Unternehmensentwicklung auf einen Blick aufzeigen
  • Unsere integral ausgebildeten Trainer und Coaches sorgen für die abgestimmte Durchführung und Koordination aller Inhouse-Maßnahmen. Im Umsetzungsprozess haben sie auch die unterschiedlichen Typologien und Zustände in der Gruppe im Blick.
  • Evaluation und Prozesssteuerung: Sie haben einen Hauptansprechpartner, der über den gesamten Zeitraum den Gesamtprozess im Blick behält und durch Evaluationsgespräche für eine nachhaltige Umsetzung sorgt.
  • Offene Seminare und ein integrales Führungscurriculum ergänzen das Inhouse-Maßnahmenpaket auf ideale Weise. Warum „offen“ und nicht „inhouse“? Die individuelle Lernkurve steigt rapide an, wenn ein Raum der Offenheit und des Vertrauens geschaffen werden kann. Dieser Raum kann mit Führungskollegen aus anderen Unternehmen schnell aufgebaut werden. Wenn der Kollege aus dem eigenen Unternehmen ‚nebendran sitzt’, eher nicht.

Ihr Mehrwert

Sie bekommen alles aus einer Hand von integral erfahrenen Trainern, Coaches und Beratern. Sie erhalten mit dem integralen Ansatz die neuesten Perspektiven und Tools für Führung, Management und Persönlichkeitsentwicklung – ein effektives Navigationsinstrument, um Ihr Unternehmen erfolgreich in die Zukunft zu steuern.

Überzeugen Sie sich selbst

Wir kommen gern zu einem Gespräch oder einem Vortrag zu Ihnen ins Haus. Oder kommen Sie zu einem Kurz-Workshop und erleben Sie uns live! Hier erfahren Sie mehr: Integrale Strategien für Führung, Coaching…

Sie haben Interesse an einer Unternehmensentwicklung?

Dann füllen Sie das Kontaktformular mit allen notwendigen Feldern aus, damit wir möglichst schnell antworten können.




Unser neues Buch „Integrale Führung“

Pressestimmen:

„Dieses Buch ist eine Bereicherung für ganzheitlich denkende und agierende Leser, die beruflich und privat etwas bewirken oder verändern wollen…
Insgesamt eine anspruchsvolle, aber hochinteressante Lektüre; für mich und meine Kollegen ein Muss.“ (Olaf Büttner, in: Manager Seminare, Heft 229, April 2017)

Weitere Stimmen:
„Ein effektives „Navigations-instrument“  im Bereich Führung und Coaching/Training/Beratung. Mit vielen Praxisbeispielen und Übungen!