In Kontakt kommen

Rufen Sie uns jetzt an – Das Team von Future Excellence berät Sie gerne!

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!





Alle mit Sternchen (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


> Menü schließen

Coaches/Trainer/Berater

Masterclass - Weiterbildung für erfahrene Coach, Trainer, Berater

Top-Ausbildungen für Coaches und
Weiterbildung für erfahrene Coaches / Berater

Stellen Sie die Weichen für Ihre Future-Excellence!

Wir sind seit 15 Jahren erfolgreich am Markt: als Ausbildungsinstitut und als Coaches, Trainer, Berater.
Der Bedarf in Unternehmen hat sich gravierend verändert: Die Komplexität nimmt zu, die Zeit wird knapper, viele Veränderungsprozesse stehen an und agiles Arbeiten sowie ein neues systemisch-integrales Bewusstsein bricht sich Bahn. Das hat auch Auswirkungen auf Ihre Einsatzfelder.
Wir machen Sie fit für die Themen von heute und morgen… mit dem neuen integralen Ansatz!

Wo stehen Sie? Was interessiert Sie? Wo wollen Sie hin?

Das Interesse an persönlicher Weiterentwicklung, an neuen Denkmodellen und Tools sowie an Coaching-Ausbildungen steigt allgemein:

  • Immer mehr Menschen in der Lebensmitte überlegen sich selbständig zu machen – als Coach, Trainer oder Berater – und suchen nach einer fundierten, zertifizierten Ausbildung.
  • Interne Experten im Unternehmen wollen sich auf der zwischenmenschlichen Ebene weiterentwickeln. Häufig sind es Personaler, Projektleiter oder Scrummaster, die den Wunsch haben, einzelne Mitarbeiter oder Teams effektiver zu unterstützen oder Veränderungsprozesse erfolgreich zu gestalten.
  • Aber auch erfahrene Coaches, Trainer und Berater suchen nach neuen, integralen Ansätzen (z.T. inspiriert durch das Buch von Frederic Laloux), um Ihre Klienten  – sei es Führungskräfte, Teams oder Unternehmen – in den anstehenden Transformationsprozessen effektiv zu begleiten.

Zu welcher dieser 3 Gruppen gehören Sie? Wo wollen Sie hin? Das Ziel ist klar und dennoch gibt es vielleicht einen Zwiespalt in Ihnen? Auf der einen Seite wollen Sie sich weiter entwickeln, aber auf der anderen Seite: die Zeit dafür wird immer knapper, in der Woche kann man sich immer schwerer für 2-3 Tage ausklinken und die Wochenenden werden zunehmend „heilig“.

Um all diesen Wünschen und Entwicklungen gerecht zu werden, hat Future-Excellence ein modulares, aber ein integrales Aus- und Weiterbildungskonzept entwickelt:

  • Bei uns können Sie je nach beruflicher Situation, Zeit und Erfahrung Ihr individuelles Paket zusammenstellen: vom Kurzseminar (1 Tag) über Blöcke (mit mehreren kompakten Modulen) bis hin zur umfassenden Ausbildung zum Systemisch-integralen Coach.
  • Die Module innerhalb der Blöcke sind max. 2,5 Tage, oft von Freitag 14.00 Uhr bis Sonntag nachmittag, immer mit mindestens 4-6 Wochen Abstand dazwischen. Das garantiert Ihnen noch viel Zeit mit Familie und Freunden und genügend Zeit zum Integrieren der Inhalte
  • Mit unseren Blöcken können Sie unterschiedliche Weiterbildungssziele erreichen, je nachdem zu welcher der obigen Zielgruppen Sie sich zugehörig fühlen…

Unsere Ausbildungen im Überblick

Basisausbildung Coach / Interner Projektcoach

Um Unternehmen agiler aufzustellen, Projekte effizienter zu gestalten und Veränderungen erfolgreicher umzusetzen, benötigen Unternehmen mehr interne Experten, die systemisch-integral denken und Coaching-Fähigkeiten besitzen.

Diese Basisausbildung bietet mit nur 12 Tagen insbesondere Projektmanagern, Scrum-Mastern sowie Personal- und Organisationsentwicklern eine wichtige Zusatzqualifikation.

Mehr erfahren…

Ausbildung  – Systemisch-integraler Coach

Unsere vom DCV (Deutscher Coachingverband) zertifizierte Ausbildung können Sie modular in vier Blöcken buchen, um Zeit- und Geld-Ressourcen optimal einzusetzen:

Basisausbildung Coach / Interner Projektcoach (12 Tage) beinhaltet alle wichtigen Basics für Coaches

Die integralen Aufbaumodule (5 Tage)
Integral Coachen und Integrale Team- und Unternehmensentwicklung

Integrale Persönliche Entwicklung (5 Tage)
Sie können aus verschiedenen Kurzseminaren je nach Vorerfahrung auswählen

Zertifizierungspaket (6 Tage)
Vermarktung und Festigung der Coach-Persönlichkeit, Supervisionen und Testing/Zertifizierung
Mehr erfahren…

Weiterbildung – erfahrene Coach/Trainer/Berater

Eine systemische Ausbildung ist heute Standard. Basierend darauf bietet der neue integrale Ansatz jedoch ein erweitertes Mindset und neue Tools, um Unternehmen effektiver und effizienter zu begleiten.

Auch das viel diskutierte Buch von Frederic Laloux „Reinventing Organizations“ entspricht dem integralen Ansatz und zeigt aktuelle erfolgreiche Umsetzungsbeispiele aus unterschiedlichen Branchen.

Weiterentwicklung als Integraler Coach, Trainer und Berater in vier Modulen (à 2,5 Tage):

  • Integrale Einführung
  • Integral Coachen
  • Integrale Team- und Unternehmensentwicklung
  • Integrale Persönliche Entwicklung

Mit dem integralen Ansatz sichern Sie sich einen Wettbewerbsvorteil und öffnen neue Türen!
Mehr erfahren…

Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck über uns und den integralen Ansatz:

Der integrale Ansatz ist eine Weiterentwicklung des systemischen Ansatzes und bietet Ihnen 3 Zusatznutzen: Klarheit, Struktur und eine Art Navigationsinstrument, um alle Entwicklungspotentiale zu erschließen und die Zukunft nachhaltig zu gestalten.

Definition: Der integrale Ansatz ist ein effektives ‚Navigationsinstrument’, um Menschen und Organisationen durch den von Komplexität und Schnelligkeit geprägten Alltag erfolgreich in die Zukunft zu „steuern“.
Wir haben den von Ken Wilber entwickelten integralen Ansatz „AQAL“ auf den Bereich der Personal- und Unternehmensentwicklung transferiert. AQAL steht für die Wahrnehmung aller Perspektiven, aller Entwicklungsebenen und –linien, Typologien und Zustände im Markt und Unternehmen.
Man könnte auch sagen der integrale Ansatz ist eine strukturierte Weiterentwicklung des systemischen Ansatzes, eine Art systemische Meta-Landkarte, die alle Facetten der Ist-Situation besser erfasst, die wesentlichen Potentiale und Handlungsfelder der Zukunft plakativ aufzeigt und eine neue Art der Nachhaltigkeit in der Umsetzung garantiert – auch in agilen Transformationsprozessen.

In diesem 2 minütige Video erhalten Sie einen ersten Eindruck, wie wir Führungskräfte, Teams und Unternehmen integral begleiten…

Die integralen Modelle und Tools bilden den „Überbau“, sorgen für einen Meta-Blick. In Kombination mit Struktraufstellungen, systemischen Fragen, NLP-Modellen und Visualisierungen sorgen wir für eine effektive und effiziente Begleitung. Profitieren auch Sie von unserem breiten Erfahrungsspektrum!

In diesem Interview-Special, das Susanne van de Sand (HR-Managerin und Coach) mit mir als Institutsleiterin geführt hat, erfahren Sie mehr über mich und den integralen Ansatz.

Inbesondere sprechen wir über die Entwicklungs-Ebenen und die hochspannenden Erkenntnisse für die Anwendung im Job, aber auch in Bezug auf Beziehungen und gesellschafts-politische Themen. Sie werden sicher viele Impulse mitnehmen, es lohnt sich daher die 66 Minuten zu investieren, zumal wenn Sie mit einer Ausbildung „liebäugeln“.

Download Audio

Sie haben Interesse an einer Coach-Ausbildung oder an einer Weiterbildung als erfahrener Coach, Trainer oder Berater?

Sie wünschen eine ausführliche Infomappe oder ein Erstgespräch mit uns? Dann füllen Sie das Kontaktformular mit allen notwendigen Feldern aus, damit wir möglichst schnell antworten können.




Alle mit Sternchen (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Unser neues Buch „Integrale Führung“

Pressestimmen:
„Dieses Buch ist eine Bereicherung für ganzheitlich denkende und agierende Leser, die beruflich und privat etwas bewirken oder verändern wollen…
Insgesamt eine anspruchsvolle, aber hochinteressante Lektüre; für mich und meine Kollegen ein Muss.“ (Olaf Büttner, in: Manager Seminare, Heft 229, April 2017)

Weitere Stimmen:
„Ein effektives „Navigations-instrument“  im Bereich Führung und Coaching/Training/Beratung. Mit vielen Praxisbeispielen und Übungen!

Wir sind zertifiziert:


Wir sind als Lehrtrainer (DVNLP) und Lehrcoach (DCV) zertifiziert. Dies ist die höchste Zertifizierungsstufe der Verbände. Um die Zertifikation zu erhalten, sind mehrere Ausbildungen und Praxisjahre nachzuweisen.